Sprachreise Sankt Petersburg

Russisch Sprachkurs in Zar Peters Hauptstadt


Sankt Petersburg ist zwar eine relativ junge Stadt, die von Zar Peter dem Großen im 17. Jahrhundert in den Sumpf gestampft wird, dafür aber sehr bekannt für ihre erstaunliche russische Schönheit und die kulturelle Vielfalt. Nicht umsonst wird die Stadt am Finnischen Meerbusen das "Venedig des Nordens" genannt.

Sankt Petersburg ist ein ausgezeichneter Ort, um Ihre Russischkenntnisse zu verbessern bzw. russisch zu lernen, denn es ist schlechthin& die Stadt der russischen Dichter, die hier wie Dostojewski, Puschkin, Gogol und vielen anderen lange Zeit verbracht haben und Sankt Petersburg in ihren Werken lebendig halten.
  Auch mit Geschichte kann das einstige Leningrad locken: der Panzerkreuzer Aurora, der Peterhof und die Peter-Paul-Festung gehören zu den bekanntesten Denkmäler, die eng mit der russischen Geschichte verbunden sind. Kaum eine russische Stadt bietet so viele Museen mit bekannten Kunstwerken: schon in den prächtigen Ausstellungssälen der Eremitage können Sie besichtigend mehrere Wochen verbringen. Und was wäre denn Sankt Petersburg ohne seine goldenen Kuppeln und die unzähligen Kanäle? Also der Rahmen für Ihren Russischsprachkurs ist gegeben, dazu wird es Ihnen hier an Freizeitaktivitäten nicht mangeln.

Das Sprachinstitut, in dem Sie an Ihrem Russisch Sprachkurs in Sankt Petersburg teilnehmen, befindet sich zentral am Kanal Fontanka in 10 Minuten Fußweite von einer zentralen Metrostation. Sie können auch die Innenstadt, zum Beispiel die Isaac- Kathedrale zu Fuß erreichen (20 Minuten). Die Kursräume befinden sich in der oberen Etage eines sanierten Herrenhauses aus dem 18. Jahrhunderts, welches auch ein Museum beherbergt. Ihre Sprachschule verfügt über 13 Klassenräume, die mit modernen Fernsehern, DVD- und CD-Abspielgeräten ausgestattet sind.

Das Institut stellt Ihnen eine kostenlose WLAN Internetverbindung für die Dauer Ihres Aufenthaltes in Sankt Petersburg, sowie einen Rechner zur Verfügung. In den Pausen können sich die Studenten in gemütlicher Atmosphäre entspannen, Kaffee oder Tee werden gratis bereitgestellt.

Das Sprachinstitut stellt Ihnen seine Räume, ein Café, einen Internetzugang, sowie eine Informationsmappe mit nützlichen Materialien und das benötigte Lehrmaterial zur Verfügung. Das Personal ist kompetent, freundlich und versucht, seinen Studenten auch außerunterrichtlich vielfältige Aktivitäten anzubieten. Das Sprachinstitut garantiert eine maximale Gruppengröße von 10 (in der Regel 5) Teilnehmern, die je nach Leistung in ihr entsprechendes Niveau verteilt sind. Am Nachmittag bietet Ihnen das Sprachinstitut Freizeitaktivitäten an, bei denen Sie Ihre gerade erlernten Kenntnisse alltagsnah anwenden können.

Sie haben zwei Möglichkeiten bei der Wahl Ihres Sprachkurses:

-Der Standardkurs in der Gruppe findet von 9h30 bis 13h statt, 4 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten am Tag also 20 Stunden nach einer Woche, wo Sie Ihre Russischkenntnisse festigen können.

-Der Intensivkurs in der Gruppe findet von 9h30 bis 15h30 statt, es sind also pro Tag 6 und pro Woche 30 Unterrichtseinheiten. Sie können aber auch gerne am Nachmittag Individual- oder Spezialisierungskurse besuchen.

Das Sprachinstitut ist für Ihren Bildungsurlaub von vielen deutschen Bundesländern autorisiert. Bitte informieren Sie sich in Ihrem Bundesland über die jeweiligen Anforderungen für die Anerkennung als Bildungsurlaub. Wenn Sie für Ihren Bildungsurlaub mehr Unterricht pro Tag benötigen als in unserem Reisepaket buchbar ist, bieten wir Ihnen gern zusätzliche individuelle Nachmittagskurse, auch mit Branchen- Spezialisierung. Unsere Mitarbeiter beraten Sie dazu gern.
8 Tage
Individualreise
Sprachreise
Gasteltern oder Hotel
nach Wahl
deutsch
Fahrer + Auto
zubuchbar
RBPETERRUS1
zertifizierte erfahrene Sprachlehrer
ein- oder zweiwöchiger Sprachunterricht
vielseitige Kulturmetropole
viel Zeit für praktische Spracherwerb
    1. Tag Ankunft
    2.-6.(13.) Tag Sprachunterricht, nachmittags Freizeit
    7. (14.) Tag Abreise

    Sonntag: Ankunft in Sankt Petersburg

    Entweder reisen Sie allein an, oder Sie lassen uns für Sie den Flug und/oder Transfer vom Flughafen in Ihre Unterkunft organisieren (bitte entsprechende optionale Leistung buchen).

    Montag bis Freitag: Ihr Russischsprachkurs

    Vor Beginn Ihres Sprachkurses werden Sie vorab anhand von mündlichen und schriftlichen Tests eingestuft und demnach in eine Gruppe eingegliedert, die Ihrem Niveau entspricht. Wenn Sie ein Neuanfänger sind, fangen die Kurse ausschließlich am ersten Montag eines Monates an.

    Ihre Russischlehrer sind hochmotivierte und diplomierte Lehrkräfte, die eine lange Erfahrung im Unterrichten der russischen Sprache an Ausländern hinter sich haben. In Ihrem abweschlunsreichen Unterricht bemühen Sie sich, verschiedene Medien zu benutzen und die Schüler stets zu stimulieren und zum Sprechen anzuregen.

    Bei Buchung eines Standardkurses in der Gruppe bekommen Sie am Tag 4 Unterrichtsstunden von 9 Uhr 30 bis 13Uhr (20 Unterrichtstunden pro Woche). Im Falle eines Intensivkurses haben Sie am Tag 6 Unterrichtstunden von 9 Uhr 30 bis 15 Uhr 30 (30 Unterrichtstunden pro Woche).

    Am Nachmittag werden unterschiedliche außerunterrichtliche Aktivitäten angeboten, die das Spracherlernen und die Kultur fördern: Sing- und Volksunterricht, Vorführung russischer Filme, Museumsbesuche, Ausflüge... (Sie erhalten am ersten Tag eine Mappe mit dem genauen Programm der kostenpflichtigen und kostenfreien Aktivitäten.)

    An den evtl. Wochenenden haben Sie Freizeit. Auf Wunsch organisieren wir Ihnen gern ein vielfältiges informatives Besichtigungsprogramm in Sankt Petersburg und seiner näheren Umgebung.

    Zum Abschluß Ihres Kurses erhalten Sie ein Zertifikat, welches die erfolgreiche Teilnahme am Kurs bestätigt.

    Samstag: Abreise aus Sankt Petersburg

    Am Tag der Abreise fahren Sie alleine zum Flughafen, oder lassen sich von uns zurückbringen, wenn Sie die entsprechende optionale Leistung in unserer Reise- Buchungsmaske gewählt haben.

    sprachreise, sprachkurs, russisch lernen, sankt petersburg, russland
    nach oben